Gemüsepizza2

Gemüsepizza selfmade

Ich möchte euch heute eins meiner Lieblingsrezepte vorstellen: Gemüsepizza. Sehr zu empfehlen, besonders für Vegetarier. Zum Rezept:

Zutaten für 1 Blech:

  • 250 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 3/4 Tasse lauwarmes Wasser
  • Prise Zucker
  • Passierte Tomaten
  • Gemüse nach Belieben klein schneiden zum Beispiel Zwiebel, Aubergine, Paprika, Tomaten, Lauch, Zucchini, Mais, etc..
  • Getrocknete Tomaten
  • 2 Mozarella (in Scheiben schneiden)
  • Hochwertiges Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
Gemüsepizza1

Zubereitung :

  1. Hefe und Prise Zucker in lauwarmes Wasser geben und umrühren bis sich die Hefe ganz auflöst
  2. Zum Mehl geben und kräftig durchkneten; gegebenenfalls etwas Wasser oder Mehl zugeben, bis der Teig eine weiche aber nicht mehr zu feuchte Konsistenz aufweist
  3. Den Teig 20-30 Minuten gehen lassen
  4. Den Ofen auf 250°C bei Ober-/Unterhitze vorheizen
  5. Teig ausrollen und mit passierten Tomaten bestreichen
  6. Gemüse nach Belieben darauf verteilen und Mozzarella darauf verteilen
  7. Mit Salz, Pfeffer würzen und mit ein paar EL Olivenöl beträufeln
  8. Für ca. 15 Minuten bei 250°C in den Ofen
Gemüsepizza3
Lasst es euch schmecken :)
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *