Heute schon gelacht?

Clown fertigSie fühlen sich gestresst, haben aber gerade keine Gelegenheit einen Ausgleich zu finden, wie durch Sport oder einem Gespräch mit der besten Freundin, dann denken sie an was Lustiges! Denn es ist unglaublich, wieviele positive Auswirkungen Lachen auf unseren Körper und Geist hat! Das Lachen macht sich das damit verbundene gesteigerte Wohlbefinden zunutze, das zum Abbau von Stress und somit zu einer Verbesserung des Allgemeinzustands führt.

So erheitert das Lachen nicht nur unseren Geist, auch unser Körper profitiert ungemein. Durch die Ausschüttung von Hormonen wird das Immunsystem gestärkt und dadurch auch Krankheiten vorgebeugt. Man nimmt zum Beispiel an, dass der Körper beim Lachen Endorphine aktiviert und dadurch euphorisierende Wirkungen auslöst, die denen vergleichbar sind, die ein Langstreckenläufer erlebt. Beim Lachen werden Herz-Kreislaufsystem, Zwerchfell, Stimmbänder, Gesichts- und Bauchmuskeln stark angeregt, was unter anderem zu erhöhtem Blutdruck, Anstieg des Sauerstoffgehalts im Blut und zu einer Art innerer Massage des Unterbauchbereichs führt. Die damit verbundene körperliche Anstrengung kann bei Personen, die sonst wenig lachen, ohne weiteres zu Schmerzen in den beanspruchten Muskelbereichen führen.

Auch sind nach ein paar Lachanfällen im Blut mehr Abwehrstoffe als sonst erkennbar. So etwa die Killerzellen: Sie stürzen sich auf Viren und man wird so bei einer Erkältung schneller wieder gesund.

Leben sie also lieber nach dem Motte: ein schlechter Witz ist besser als gar kein Witz!  In diesem Sinne noch einen lustigen Tag!

Bildquelle:pdphoto.org

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.